Über die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG)

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG) Köln ist ein Zusammenschluss von Fachkräften aller relevanten Disziplinen, ehrenamtlichen Helfern, Angehörigen und Betroffenen aus den Arbeitsfeldern und Einrichtungen der Gesundheits-, Jugend-, Sozial-, Alten- und Behindertenhilfe, in denen psychosoziale Belange von Bedeutung sind.

Die Geschäftsführung der PSAG hat das Gesundheitsamt der Stadt Köln übernommen.

Arbeitskreise der PSAG

Zu einzelnen Arbeitsfeldern haben sich folgende Arbeitskreise gebildet:

Aufgaben der PSAG 

Die PSAG hat sich unter anderem zur Aufgabe gemacht, die fachliche Zusammenarbeit zwischen den im Psychiatriebereich tätigen Verbänden, Vereinen und Diensten zu verbessern, Mängel in der psychiatrischen und psychosozialen Versorgung Kölns aufzudecken und Lösungsansätze zu erarbeiten. Sie versteht sich als Interessensvertretung der Betroffenen gegenüber der Fachwelt, der Politik, der Verwaltung und der Öffentlichkeit.

Standards der Zusammenarbeit 

Ein wesentlicher Schritt im Hinblick auf die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen den an der Versorgung von psychisch kranken Menschen beteiligten Akteuren sind die in 2016 aktualisierten und gemeinsam abgestimmten Standards der Zusammenarbeit. In der Anlage zu den Standards befindet sich eine Liste der Institutionen, Verbände und Vereine mit Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern, die künftig in der abgestimmten Art und Weise zusammenarbeiten möchten. Die Standards können Sie hier als PDF-Datei >>>herunterladen.

PSAG e.V. 

Anfang 2000 gründete die PSAG den Verein Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Köln e.V. Mitglieder sind die jeweiligen gewählten Vorsitzenden der einzelnen Arbeitskreise. Der Verein unterstützt die Aktivitäten der PSAG.

Suchthilfe in Köln

Die Arbeitsgruppe Sucht der PSAG bietet auf ihrer Internetseite in kompakter und übersichtlicher Form verschiedene Hilfemöglichkeiten an, die Kölner Bürger*innen mit einer Suchterkrankung zur Verfügung stehen.


Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft Köln (PSAG) ist ein Zusammenschluss von Fachkräften aller relevanten Disziplinen von Helferinnen und Helfern, Angehörigen und Betroffenen aus den Arbeitsfeldern und Einrichtungen der Gesundheits-, Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe, in denen psychosoziale Gesichtspunkte von Bedeutung sind. Mehr erfahren …

Mit freundlicher Unterstützung von: